Breadcrumb Navigation

27. Symposium „Infektionskrankheiten in der Praxis“

News für Zuweisende

20. Dezember 2021

Am 4. Dezember 2021 fand unser 27. Symposium zum Thema "Infektionskrankheiten in der Praxis" statt. Das Ziel der Veranstaltung war, neue und praxisrelevante Informationen aus der Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene zu vermitteln und Ihnen die Möglichkeit zu geben, uns kennen zu lernen.

Die Referenten und Referentinnen sind Kaderpersonen unserer Klinik sowie unser „ständige Gast“, der Leiter der Infektiologie am Kinderspital, Prof. Dr.med. Christoph Berger. Die Infektiologie ist mit COVID-19 mehr denn je in den Fokus gerückt.

Die Infektiologie mit ihren zahlreichen epidemiologischen, pathogenetischen, präventiven und therapeutischen Aspekten ein enorm vielfältiger und herausfordernder Teil der Medizin in der heutigen Zeit. Infektionen lassen kaum einen Schwerpunkt der Inneren Medizin, kaum ein Fachgebiet der Humanmedizin unberührt und die Arbeit der Infektiologen ist durch die Zusammenarbeit mit nahezu allen Fachdisziplinen geprägt.

Das breite Spektrum der Infektionskrankheiten bringt ein breites Betätigungsfeld mit sich. Neben der interdisziplinären Betreuung von Patienten im stationären Bereich, gibt es vielfältige Tätigkeitsfelder im ambulanten Sektor.

Das Symposium nachträglich anschauen

Wenn Sie sich das Video auf unserem Youtube Kanal anschauen, haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, direkt in die Vorträge zu klicken, die Sie interessieren. Das Inhaltsverzeichnis wird sichtbar, wenn Sie auf die Infobox unterhalb des Videos klicken.

27. Symposium „Infektionskrankheiten in der Praxis“, 4. Dezember 2021

3:49:14

Lernen Sie unsere Fachexpertinnen und -experten kennen

Annelies Zinkernagel, Prof. Dr. Dr. med.

Klinikdirektorin, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: Akute und chronische bakterielle Infektionen, Fremdkörper-assoziierte Infektionen, Impfen vor und unter Immunsuppression
Tel. +41 44 255 33 22

Irene Alma Abela, Dr. med. Dr. sc. nat.

Oberärztin, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: Bakterielle Infektionen, HIV-Infektion, Experimentelle Virologie
Tel. +41 44 255 33 22

Nicolas Müller, Prof. Dr. med.

Leitender Arzt, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene
Leiter des Transplantationszentrums und Vertreter: Infektiologie, Transplantationszentrum

Spezialgebiete: Infektiologische Behandlung von Patientinnen und Patienten vor und nach Transplantation
Tel. +41 44 255 33 22

Walter Zingg, PD Dr. med.

Leitender Arzt, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: Infektiologie, Spitalhygiene, Pädiatrie
Tel. +41 44 255 33 22

Aline Wolfensberger, PD Dr. med.

Oberärztin meV., Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: Prävention spitalerworbener Infektionen (insbesondere Pneumonien bei nicht-beatmeten Patienten), Surveillance von spitalerworbenen Infektionenen und Monitoring Adhärenz von Präventionsmassnahmen, Outbreak-Investigation und -kontrolle
Tel. +41 44 255 33 22

Huldrych Günthard, Prof. Dr. med.

Leitender Arzt, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene
Stv. Klinikdirektor, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene
Leiter HIV-Labor, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene
Präsident SHCS, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: HIV Infektion, antiretrovirale Therapie, Opportunistische Infektionen bei immunsupprimierten Patientinnen und Patienten, Virale Infektionen
Tel. +41 44 255 33 22

Silvio Brugger, PD Dr. Dr. med.

Oberarzt, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: Bakterielle Infektionen insbesondere der Atemwege, Chronische Infektionen im ORL Bereich, Infektionen bei Immundefekten (e.g., Hyper-IgE-Syndrom)
Tel. +41 44 255 33 22

Miriam Vázquez, Dr. med.

Oberärztin, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: Surveillance von spitalerworbenen Infektionenen /Prävention spitalerworbener Infektionen (insbesondere postoperative Wundinfektionen), Perioperative Prophylaxen, Outbreak-Investigation und –kontrolle
Tel. +41 44 255 33 22

Nadia Eberhard-Kuhn, Dr. med.

Oberärztin, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: Allgemeine klinische Infektiologie, OPAT (Outpatient Parenteral Antimicrobial Therapy), Impfungen bei immunsupprimierten Personen
Tel. +41 44 255 33 22

Johannes Nemeth, PD Dr. med. univ.

Oberarzt, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: Tuberkulose, HIV, bakterielle Infektionen
Tel. +41 44 255 33 22

Dominique Braun, PD Dr. med.

Oberarzt mit erweiterter Verantwortung, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene
Wissenschaftlicher Oberarzt, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene
Leiter SHCS Zentrum Zürich, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: HIV, Sexuell übertragbare Infektionskrankheiten inkl. HIV-PrEP, Hepatitis C Infektionen
Tel. +41 44 255 33 22

Barbara Hasse, Prof. Dr. med.

Leitende Ärztin, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: Kardiovaskuläre Infektionen, Fremdkörper-assoziierte Infektionen, HIV Infektion
Tel. +41 44 255 33 22

Roberto Speck, Prof. Dr. med.

Oberarzt meV, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: Viruserkrankungen (HIV, EBV, CMV, JC, Covid19 etc.), Sexuell übertragbare Erkrankungen, Antimikrobielle Therapien
Tel. +41 44 255 33 22

Peter Werner Schreiber, Dr. med.

Oberarzt meV., Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: Surveillance von nosokomialen Infektionen/hospital-acquired infections, Outbreak-Investigation und Kontrolle, Prävention noskomialer Infektionen (insbesondere ZVK-assoziierte Bakteriämien)
Tel. +41 44 255 33 22

Verantwortlicher Fachbereich

Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene