Breadcrumb Navigation

Cochrane Complementary Medicine Switzerland

Cochrane ist ein unabhängiges, internationales Forschungsnetzwerk. Die Mission von Cochrane ist es, dazu beizutragen, dass zur Entscheidungsfindung in der Gesundheitsversorgung wissenschaftliche Evidenz herangezogen wird. Dafür werden hochwertige relevante systematische Reviews und andere Formate zusammengefasster Forschungsevidenz erstellt und zugänglich gemacht.

Das Institut für komplementäre und integrative Medizin ist der einzige europäische Cochrane Satellite des Cochrane Felds Complementary Medicine. Unser Ziel ist es, zu systematischen Übersichtsarbeiten und Forschungsmethodik über komplementär- und integrativmedizinische Therapien beizutragen und so eine evidenzbasierte Entscheidungsfindung hinsichtlich der komplementären und integrativen Medizin zu fördern.

Unser Fokus liegt auf Studien mit nicht-pharmakologischen komplexen Interventionen im Bereich der komplementären und integrativen Medizin. Insbesondere erforschen wir Moderatoren von Effekten (Charakteristika von Patientinnen und Patienten bzw. Therapeutinnen und Therapeuten), die Interaktion dieser Charakteristika und den Einfluss des Behandlungssettings. Wir interessieren uns besonders für Erwartungen von Patientinnen und Patienten, neue Behandlungssettings (z. B. Digital Health) und meta-epidemiologische Studien.

Zu unseren jüngsten Arbeiten gehören Verfahren zur Erhöhung von Transparenz und Reproduzierbarkeit in der Forschung. Dafür entwickeln wir Reporting Guidelines für nicht-pharmakologische Interventionen. Auch die Generalisierbarkeit von Studien zur Wirksamkeit von Digital Health Applikationen unter alltagsnahen Rahmenbedingungen wird in unserer Forschung bewertet. Da Achtsamkeit und Akupunktur wichtige Themen in Primärstudien am Institut für komplementäre und integrative Medizin sind, bewerten wir diese Interventionen auch in Sekundäranalysen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

Jürgen Barth, PD Dr. phil.

Leiter Forschung, Institut für komplementäre und integrative Medizin

Spezialgebiete: Digital Health, Systematische Übersichtarbeiten und Meta-Analysen
Tel. +41 44 255 48 96

Jesús Lopez MPH

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für komplementäre und integrative Medizin

Spezialgebiete: Systematische Übersichtsarbeiten und Meta-Analysen
Tel. +41 44 253 21 31