Breadcrumb Navigation

Assistenzärztin oder Assistenzarzt Neuroradiologie am USZ

Im Rahmen der Facharztweiterbildung Radiologie bietet die Klinik für Neuroradiologie eigene Weiterbildungsstellen für Assistenzärztinnen und Assistenzärzte an. Bewerbungen werden kontinuierlich entgegengenommen und kompetitiv evaluiert.

Die Weiterbildung ist mit dem Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie abgestimmt. Durch definierte Rotationen ermöglichen wir qualifizierten Kandidatinnen und Kandidaten eine inhaltlich und zeitlich optimierte, individuell zugeschnittene Weiterbildung auf höchstem Niveau im akademischen Umfeld. Darüber hinaus werden bedarfsorientiert Positionen für die nicht-fachspezifische Weiterbildung angeboten, für Weiterzubildende der Neurologie, Neurochirurgie oder anderer klinischer Neurofächer.

Die Klinik für Neuroradiologie ist Weiterbildungsstätte der Kategorie A (zwei Jahre, volle Weiterbildungsberechtigung) für die beiden Schwerpunkttitel Diagnostische Neuroradiologie und Invasive Neuroradiologie. Diese bauen auf die Facharztweiterbildung Radiologie auf.

Unsere Klinik ist klinisch und wissenschaftlich international ausgewiesen. Sie deckt die gesamte diagnostische und interventionelle Neuroradiologie vollumfänglich ab. Apparative Ausstattung und Infrastruktur sind auf dem neuesten Stand mit eigenem MR-Zentrum, biplanen Neuroangiografie-Einheiten, Computertomografie, konventionellem Röntgen und Sonografie. Durch Anbindung an die Neurointensivstation, Stroke-Unit, Bettenstationen und das klinische Neurozentrum bestehen optimale Rahmenbedingungen.

Ihre berufliche Entwicklung wird aktiv gefördert. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit angemessener Vergütung, regelmässige interne und externe Fortbildungen, ein innovatives, wissenschafts-orientiertes Arbeitsklima und adäquate Arbeitszeitregelungen.

Wir wünschen uns engagierte Persönlichkeiten mit sehr solider medizinischer Ausbildung, die gerne im Team und akademisch arbeiten. Berufliche Erfahrung in Radiologie oder einer klinischen Neurodisziplin ist von Vorteil. Performante Kolleginnen und Kollegen können für unser klinisches und/oder akademisches Mentoring qualifizieren. Es besteht die Möglichkeit zur Habilitation.

Kontakt

Herr PD Dr. med. Zsolt Kulcsar gibt Ihnen gern nähere Auskunft. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:

 

PD Dr. med. Zsolt Kulcsar
Klinikdirektor a.i.
Klinik für Neuroradiologie
Universitätsspital Zürich
Frauenklinikstrasse 10
CH-8091 Zürich

Tel. +41 44 255 56 00