Breadcrumb Navigation

Abrechnung für internationale Patientinnen und Patienten

Für Patientinnen und Patienten, die aus ihrem Heimatland zur medizinischen Versorgung ins USZ kommen, möchten wir es so einfach wie möglich machen. Für eine Behandlung durch unsere Spezialisten und Spezialistinnen ist es wichtig, dass Sie Ihre finanzielle Verpflichtung verstehen.


Kaution

Um die Kostenübernahme für Ihre Behandlung am Universitätsspital Zürich sicherzustellen, müssen Sie eine Anzahlung leisten. Bei der Höhe der Anzahlung handelt es sich nicht um einen Kostenvoranschlag oder Festpreis, sondern um eine unverbindliche Schätzung der zu erwartenden Kosten. Der endgültige Betrag wird nach Abschluss Ihrer Behandlung in Rechnung gestellt und richtet sich nach den tatsächlichen Kosten gemäss unseren Tarifen und der Taxordnung des Universitätsspitals Zürich und deren Ausführungsbestimmungen. Die Kaution kann per Postanweisung, Banküberweisung, Kreditkarte oder in bar bezahlt werden. Bitte beachten Sie, dass wir nur Barzahlungen bis zu einem Betrag von CHF 10’000 akzeptieren können. Wir bitten Sie, den fälligen Betrag vor Ihrer Aufnahme zu überweisen und eine Kopie des Überweisungsauftrags bei Ihrer Ankunft vorzulegen. Bitte kontaktieren Sie Ihren Patient Relations Manager, wenn Sie eine Online-Zahlung mit Ihrer Kreditkarte vornehmen möchten.

Rechnung

Eine detaillierte Endabrechnung Ihrer Behandlung erhalten Sie ca. sechs Wochen nach Ende Ihrer Behandlung. Ein eventuelles Guthaben zu Ihren Gunsten wird gemäss Ihren Angaben im Anmeldeformular zurückerstattet.

Erstattungen

Um den Erstattungsprozess zu beschleunigen, füllen Sie bitte das untenstehende Anmeldeformular aus. Bitte geben Sie dieses Formular spätestens bei der Aufnahme an Ihren Patient Relations Manager ab. Sind die tatsächlich in Rechnung gestellten Kosten niedriger als die von Ihnen geleistete Anzahlung, erstatten wir Ihnen die Differenz und überweisen den Betrag auf Ihr Konto. Wenn Sie die Anzahlung per Kreditkarte geleistet haben, können wir den zu erstattenden Betrag Ihrer Karte gutschreiben. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der hohen Transaktionsgebühren eine Rückerstattung unter CHF 100.00 nur an der USZ-Hauptkasse ausbezahlt werden kann (Voranmeldung erforderlich).

Zusätzliche Zahlungen

Für den Fall, dass die Kosten die von Ihnen geleistete Anzahlung vor Abschluss der Behandlung übersteigen, benötigen wir eine Zuzahlung, um die Deckung dieser Kosten sicherzustellen.