Breadcrumb Navigation

Allgemeine Infektiologie Sprechstunde

Unsere ambulante Sprechstunde bietet eine kompetente Diagnostik und Behandlung aller akuten und chronischen Infektionskrankheiten an. Häufig sind Infektionen auch die Ursache von Lymphdrüsenschwellungen, Nachtschweiss und Gewichtsverlust.

Die Immunschwäche HIV, Hepatitis B und C Koinfektionen, COVID und Long-COVID, Tuberkulose, zeckenübertragene Erkrankungen und jegliche Art von bakteriellen Infektionskrankheiten gehören zu den häufigsten Problemstellungen in unserer Sprechstunde.

Für Patientinnen und Patienten

Bei medizinischen Abklärungen empfehlen wir Ihnen eine Konsultation über Ihre Hausärztin oder Ihren Hausarzt mit einer allfälligen Zuweisung für vertiefte Abklärungen an die Klinik für Infektiologie und Spitalhygiene USZ.

 

Falls Sie eine telefonische Beratung für infektiologische Anfragen ohne Konsultation wünschen, dann steht Ihnen unsere kostenpflichtige Nummer zur Verfügung (CHF 3.00/Min. ab Beratungsbeginn). Diese Kosten werden nicht über die Krankenkasse übernommen da es eine reine telefonische Beratungsdienstleistung, keine medizinische Konsultation, ist.

Tel. 0900 85 75 25 (CHF 3.00/Min. ab Beratungsbeginn)

Für Zuweisende

Universitätsspital Zürich
Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene
Prof. Dr. med. Annelies Zinkernagel
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Tel. +41 44 255 33 22 oder +41 44 255 88 31

Öffnungszeiten
08.00-12.00 und 13.00-17.00 Uhr

Sprechzimmer

Universitätsspital Zürich
Ambulante infektiologische Sprechstunde
RAE U 53
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Verantwortliche Kaderärztin

Annelies Zinkernagel, Prof. Dr. Dr. med.

Klinikdirektorin, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene

Spezialgebiete: Akute und chronische bakterielle Infektionen, Fremdkörper-assoziierte Infektionen, Impfen vor und unter Immunsuppression
Tel. +41 44 255 33 22

Verantwortlicher Fachbereich

Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene