Breadcrumb Navigation

Insel- oder Pankreastransplantation Sprechstunde

Die Transplantation von Bauchspeicheldrüsen und insulinproduzierenden Zellen hat heute einen festen Platz in der Therapie des Diabetes mellitus Typ 1. Die meisten Eingriffe werden als kombinierte Pankreas-Nierentransplantation bei Patientinnen und Patienten mit fortgeschrittener diabetischer Nephropathie durchgeführt. Allerdings werden heutzutage auch zunehmend und mit gleichem Erfolg Pankreastransplantationen nach Nierentransplantationen vorgenommen.

Für Patientinnen und Patienten

Aufgrund sehr vieler Anfragen sind Zuweisungen zur Zeit nur durch den behandelnden Hausarzt möglich.

Für Zuweisungen an Endokrinologie, Diabetologie und Klinische Ernährung

Universitätsspital Zürich
Klinik für Endokrinologie Diabetologie und Klinische Ernährung
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Für Zuweisungen an Viszeral- und Transplantationschirurgie

Universitätsspital Zürich
Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Sprechzimmer

Universitätsspital Zürich
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Verantwortliche Fachpersonen

Roger Lehmann, Prof. Dr. med.

Leitender Arzt, Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Klinische Ernährung
Vertreter: Pankreas Inselzellen, Transplantationszentrum

Spezialgebiete: Insulinpumpen und kontinuierliche Blutzuckermessung, Therapie sämtlicher Diabetestypen mit Schwerpunkt Gestationsdiabetes, Inseltransplantation
Tel. +41 44 255 36 20

Verantwortliche Fachbereiche

Transplantationszentrum

Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Klinische Ernährung

Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie