Breadcrumb Navigation

Beta-Blocker – ein Muss für jeden Patienten mit kompensierter Leberzirrhose?

Online-Kompakt-Fortbildung für die Praxis aus dem USZ – Interaktiv mit Fragen- und Diskussionsmöglichkeit mit dem Referenten.

Standort

Online

Datum

09.12.2021

Uhrzeit

17.30 - 18.15 Uhr

Credits

1 AIM, 1 SGG-SSG

Kosten

Teilnahme ist kostenlos.

Programm

17:30 Uhr Übersicht zum Thema und praxis-bezogene Gewichtung der Publikation «β blockers to prevent decompensation of cirrhosis in patients with clinically significant portal hypertension (PREDESCI): a randomised, double-blind, placebo-controlled, multicentre trial», von C. Villanueva et al., Lancet 2019; 393: 1597–608. DOI:10.1016/S0140-6736(18)31875-0
17:45 Uhr Diskussion der klinischen Relevanz. Moderatorin Dr. Nicola von Lutterotti
17:55 Uhr Ihre Fragen: Offene Diskussion unter der Moderation von Dr. Nicola von Lutterotti mit Ihren Fragen. Sie können sie direkt online während der Fortbildung stellen.

Referent

Nicolas Müller, Prof. Dr. med.

Leitender Arzt, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene
Leiter des Transplantationszentrums, Transplantationszentrum

Spezialgebiete: Infektiologische Behandlung von Patientinnen und Patienten vor und nach Transplantation
Tel. +41 44 255 33 22

Information

Den Link zum Live-Stream, sowie die technische Kurzanleitung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. Ebenso erhalten Sie dann Zugriff auf die Publikation.

 

Teilnahmebescheinigung erfolgt per E-Mail in der Folgewoche an die eingeloggten Angemeldeten.

Anmeldung

Obligatorische Anmeldung bis 7. Dezember 2021.

Kurz-Evaluation der Fortbildung

Wir bitten Sie, am Schluss online Ihre Bewertung zu Format, Inhalt, Praxisrelevanz und Zeitpunkt der Veranstaltung mitzuteilen.

Verantwortlicher Fachbereich

Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie