Internet (WLAN)


Patientin im Spitalbett mit Tablet und WLAN
Patientin im Spitalbett mit Tablet und WLAN












Das UniversitätsSpital Zürich stellt seinen Patienten und Besuchern einen drahtlosen Internetzugang (WLAN) auf dem Spitalareal zur Verfügung.

Patienten und Besucher

Das Gäste-Internet ist ein Gratisservice, den Sie auf Ihrem privaten Notebook, Tablet oder Smartphone nutzen können. Für die Anleitung benötigen Sie ein mobiles Telefon. WLAN-Anleitung für Patienten und Besucher & als PDF zum Ausdrucken.

Gäste mit einem Arbeitsauftrag

Wenn Sie im Zusammenhang mit einem Arbeitsauftrag eine Bezugsperson am USZ haben, können Sie sich einen zeitlich beschränkten Gast-Account einrichten lassen. Geben Sie der Bezugsperson dazu Ihre E-Mail-Adresse und Mobilnummer an. Sie erhalten dann einen Benutzernamen und ein Passwort, mit dem Sie sich einloggen können. Der Internetzugang für betreute Gäste mit einem Account ist kostenlos.

Event-Besucher

Verbinden Sie sich mit dem WLAN-Netz «unispital-public». Die Anmeldeseite erscheint automatisch, sobald Sie eine beliebige Adresse im Browser öffnen möchten. Dort geben Sie die Gast-Account-Daten ein, die Sie gegebenenfalls vom Veranstalter erhalten haben. Der Internetzugang für Teilnehmende einer Veranstaltung ist kostenlos.

Studenten

Wenn Sie an der Universität Zürich oder einer öffentlichen Hochschulen studieren, verbinden Sie sich mit Ihrem VPN-Client mit Ihrer Ausbildungsstätte. Dieser Service ist kostenlos. WLAN-Anleitung für Studierende & als PDF zum Ausdrucken